logo PG Dettelbach

Willkommen bei der Pfarreiengemeinschaft
„Maria im Sand – Dettelbach“
Pastoraler Raum Kitzingen
 
Hinweis zur Teilnahme und Mitfeier der Gottesdienste in Corona Zeiten:

Bitte beachten Sie die jeweils gültigen staatlichen Regelungen
und die diözesanen Rahmenbedingungen zur Mitfeier öffentlicher Gottesdienste!
Weitere Infos hier.

 

Titelbild

Am 21. November 2021 wurde der Pastorale Raum Kitzingen errichtet. Die Pfarreiengemeinschaften Kitzingen, Marktbreit und Dettelbach bilden die Untergliederungen des Pastoralen Raumes Kitzingen. Moderator ist Pfarrer Gerhard Söckl, Teampfarrer sind Adam Possmaier und Uwe Hartmann. Koordinator ist Gemeindereferent Christof Becker. 
Die drei Pfarrer sind Ansprechpartner für ihre jeweilige Untergliederung. Pfarrer Hartmann ist dies für die Untergliederung Dettelbach.

Im März 2009 wurde die Pfarreiengemeinschaft „Maria im Sand – Dettelbach“ mit einem Gottesdienst in der Wallfahrtskirche feierlich errichtet. Zur Pfarreiengemeinschaft gehören die Pfarrei Dettelbach mit seinen Filialen Brück, Neuses am Berg und Neusetz, sowie die Pfarreien Bibergau, Effeldorf, Euerfeld-Schernau und Mainsondheim. 

Pfarrer Hartmann ist zugleich Rektor der Wallfahrtskirche. Derzeit kommen alljährlich etwa 80 angemeldete Wallfahrten mit rund 8000 Menschen zur Schmerzhaften Muttergottes von Dettelbach. An den Wochenenden im September geben sich täglich bis zu acht Gruppen die Klinke in die Hand. Hinzu kommen zahlreiche Einzelbesucher und Kleingruppen.

Unser Foto zeigt das Gnadenbild in der Wallfahrtskirche „Maria im Sand“, die unserer Pfarreiengemeinschaft den Namen gegeben hat. 

 

Nachrichten aus unserer Pfarreiengemeinschaft

Maiandachten in Dettelbach

Zu unseren Maiandachten ergeht herzliche Einladung! 01.05.2022 um 17.00 Uhr Wallfahrtskirche, gestaltet von Diakon Kleinschnitz 08.05.2022 um 19.00 Uhr Wallfahrtskirche, gestaltet vom Frauenbund. 15.05.2022 um 19.00 Uhr Pfarrkirche, gestaltet vom Gemeindeteam 29.05.2022 um 19.00 Uhr Wallfahrtskirche, gestaltet von Kolping ...

Ostergruß für Bewohnern und Mitarbeitern der Senioreneinrichtungen

Ostergruß für Bewohnern und Mitarbeitern der SenioreneinrichtungenMit einem Osterei und einer gestalteten Grußkarten brachten Rita Selzam vonder Kirchengemeinde St. Augustin und Altenheimseelsorger Diakon LorenzKleinschnitz den Ostergruß der Seelsorger/innen des �Pastoralen RaumesKitzingen� in die Dettelbacher Senioreneinrichtungen. Beim Gottesdienst imHornschen Spital wurden die Ostereier ...

Erstkommunion

2 Gruppen von Kindern aus der "Pfarreiengemeinschaft"  haben an diesem Wochenende aus der Hand von Pfarrer Uwe Hartmann das erste mal die Kommunion empfangen.Musikalisch umrahmt wurden die Festgottesdienste von den Dettelbacher Musikanten und der Augustinus- Combo.      ...

Palmweihe mit „Hosiannarufen“ im Hornschen Spital

Die Palmweihe im Speisesaal am Samstag vor Palmsonntag war für dieBewohnerinnen und Bewohner der Dettelbacher Senioreneinrichtung „HornschesSpital“ mehr als eine gelebte Tradition inmitten der Coronakrise.Erinnerungen an früher kamen auf, als die vom Frauenbund Dettelbachliebevoll für alle Zimmer der Einrichtung gebundenen Palmbüschel in denZimmern verteilt, bzw. bei der Segensfeier den Anwesenden ...

Dettelbacher Senioren beten und spenden für die Ukraine

„Ich singe aus Angst vor dem Dunkeln ein Lied“Vor dem in der Fastenzeit geschlossenen Altarbild der Dettelbacher Stadtkirche waren die Seniorinnen und Senioren zusammen gekommen, um miteinander die Nöte der Zeit vor Gott zu legen. Auf der vom Künstler Michael Triegel dargestellten Mauer fällt der Schatten des Gekreuzigten, der Schatten des Todes, hinter dem ein goldenes Licht leuchtet. Bruchstücke ...

­